Schnell betriebsbereit, geringe Montagezeiten, jederzeit skalierbar durch modularen Aufbau, an jedem Ort einsetzbar und schlüsselfertig mit der gesamten betriebskritischen IT-Infrastruktur: Mit den mobilen Container-Rechenzentren inklusive ALLINFRA® BOX inside gibt PA Systems eine zukunftsweisende Antwort auf die Frage der dezentralen Verarbeitung und sicheren Verfügbarkeit von Daten.

 

Mit der digitalen Transformation verändern sich auch die Anforderungen an die IT-Infrastruktur. So etwa gewinnt die Verarbeitung von Daten am Rand des Netzwerkes an Bedeutung. Sei es anstelle von Cloud-Lösungen oder als sinnvolle Ergänzung dazu. Edge Computing bietet zum Beispiel große Vorteil, wenn es um die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Daten geht. Stichwort „Echtzeitfähigkeit.“ Oder wenn die Errichtung eines konventionellen Rechenzentrums aus Platzgründen unmöglich ist. Mobile Edge-Computing-Rechenzentren sind zudem eine optimale Überbrückungslösung beim Umbau oder einer Erweiterung des bestehenden Rechenzentrums.

 

Steckerfertige Lösungen mit 2 bis 10 Racks

Tatsächlich hat Edge Computing mittlerweile die ganze Wirtschaft maßgeblich mitverändert. Mobile Rechenzentren stehen heute an Orten, wo sie früher undenkbar gewesen sind. In Produktionshallen genauso wie in denkmalgeschützten Gebäuden oder unter freiem Himmel. Intelligente und effiziente Lösungen wie die modular aufgebauten Container-Rechenzentren von PA Systems haben einen maßgeblichen Anteil an diesem Veränderungsprozess. Konkret bietet PA Systems steckerfertige Edge Data Center auf Basis der standardisierten ALLINFRA®BOX mit 2 bis 10 Racks an. Das heißt inklusive aller vordefinierten Komponenten wie Energieversorgung, Kühlung, IT-Sicherheit, Monitoring und auf Wunsch auch Brandschutz. Aufgrund des modularen Aufbaues erhalten Kunden eine skalierbare und mehrfach vorgeprüfte Komplettlösung, die auch im Nachhinein jederzeit angepasst werden kann.

 

Zuverlässig, energie- und kosteneffizient

Das Herzstück der speziellen IT-Container von PA Systems bildet die ALLINFRA®BOX. Deshalb profitieren Kunden automatisch von den zahlreichen Vorteilen dieser Eigenentwicklung. Dazu zählen unter anderem geringe Betriebskosten durch hohe Energieeffizienz, schnelle Montagezeiten, Plug-and-Play-Inbetriebnahme, hohe Betriebs- und Schnittstellensicherheit durch abgestimmte Komponenten sowie exakte Planbarkeit der Kosten. Kurz gesagt: Container-Rechenzentren von PA Systems sind eine ideale Lösung für Rechenzentren, Back-up-Rechenzentren sowie für den zeitlich begrenzten Betrieb bzw. Umbau eines bestehenden Rechenzentrums.