Der ungestörte Meßbetrieb wird Wirklichkeit

Beschreibung

Errichtet werden die Messräume überall dort, wo spezielle Anforderungen an konstante Klimazustände in einem Raum oder Bereich gestellt werden, um genaue und nachvollziehbare Messergebnisse zu erhalten.

Die Mess- und Eichräume werden gemeinsam mit dem Nutzer bedarfsorientiert geplant, realisiert und auf Wunsch zertifiziert. Besonderes Augenmerk wird neben der Temperatur und Feuchtekonstanz auch auf die optimale Luftführung, ideale Beleuchtung sowie den Schutz vor Schall und Vibrationen gelegt.

Die Auslegung der Klimatechnik erfolgt nach energieeffizienten und wirtschaftlichen Gesichtspunkten und wird den Gegebenheiten und Güteklassen angepasst.

Ihr Anspruch – unser Anliegen

  • Normgerechte Messergebnisse – durch optimale Ausführung
  • Konstantes Klima – durch Einsatz von Präzisionsklimageräten
  • Einhaltung von Reinheitsklassen – durch passende Filterstufen
  • Qualifizierung – durch zertifizierte Spezialisten

Einsatzzweck

Kalibrieranstalten
Zertifizierungsstellen

Normen

VDI 2627, VDI 3694, DIN 1946, DIN 33403, DIN 50011, EN 20187

Produkte

Präzisionsklima
Raum in Raum Systeme
Wandsysteme

Referenzen

Siemens, E+E, Multicon, Profactor, MAN, TU Wien, Montanuniversität, KML