Klimatisierung direkt vor Ort

Beschreibung

Der Inrow Rackkühler ist ein modulares und energieeffizientes Kühlsystem für die Kühlung von offenen und geschlossenen Racksystemen. Die 300 oder 600 mm breiten Geräte werden zwischen oder neben den Serverracks in bestehenden oder neuen Rechenzentren plaziert.

Die Geräte sind in der Ausführung Direktverdampfer (DX) oder Kaltwasser (CW) verfügbar. Leistungsfähige EC-Ventilatoren saugen die Luft aus dem Warmbereich an und blasen die konditionierte Luft entweder in den Kaltgang oder direkt in die angrenzenden Racks (vor die 19″ Ebene) aus.

Durch den Inrow Rackkühler ist eine optimale Luftführung (Trennung von Warm- und Kaltbereich) möglich. Die Geräte passen sich automatisch auf Grund ihrer sehr energiesparenden Inverter-Technologie und den drehzahlgeregelten EC-Ventilatoren optimal an die bestehenden Leistungsanforderungen an.

Durch die von PA Systems entwickelte innovative Mikroprozessorregelung wird die Zulufttemperatur zu Ihren IT-Komponenten immer konstant gehalten. Damit ist für hohen Schutz und Betriebssicherheit Ihrer IT-Komponenten gesorgt bzw. wird die Lebensdauer und die Verfügbarkeit verlängert.

Vorteile:

Sicher – hohe Verfügbarkeit

  • Hohe Betriebssicherheit durch Zulufttemperaturregelung
  • Lange Lebensdauer durch hochwertige Komponenten
  • Ventilatoren können im laufenden Betrieb gewechselt werden

Wirtschaftlich – geringe Kosten

  • Hohe Energieeffizienz aufgrund der Trennung in Warm- und Kaltbereich
  • Geringe Betriebskosten durch Verwendung von innovativer Technologie
  • Bessere Effizienz durch kurze Luftwege

Innovativ – zukunftsorientiert

  • Optimale Kühlluftversorgung auch bei hohen Leistungen
  • Jederzeit nachrüstbar
  • In offenen und geschlossenen Racksystemen verwendbar

Merkmale:

  • Invertertechnologie
  • EC-Ventilatoren
  • Elektronisches Einspritzventil
  • Intelligente Mikroprozessorsteuerung

Ausführungen:

Direktverdampfer (DX)

  • IC110 – Nennleistung 11 kW
  • IC140 – Nennleistung 14 kW
  • IC220 – Nennleistung 22 kW
  • IC250 – Nennleistung 25 kW
  • IC400 – Nennleistung 40 kW

Kaltwasser (CW)

  • IC120CW – Nennleistung 12 kW
  • IC200CW – Nennleistung 20 kW
  • IC600CW – Nennleistung 60 kW

Anwendungen

Serverräume
Rechenzentren

Normen:

EN 378, EN 779, ISO 23953, EN 13313, EN60204-1, EN 60335-2, EN 60529, EN6100, ÖNORM H6020

Referenzen