Kälteerzeugung mit Passion

Kaltwassersatz – Chiller von 10kW – 1500kW

Wir produzieren Kältemaschinen um Klima- oder Prozesskaltwasser zu erzeugen. Von der Typologie unterscheidet man wassergekühlte oder luftgekühlte Kältemaschinen. Von uns wird enormes Augenmerk auf Effektivität und Energieeinsparpotential gelegt. Erreichen können wir dies durch die Nutzung der Umgebungsluft ohne Verwendung der Kompressoren. Dieser Vorgang heißt Freie Kühlung (Freecooling) wobei von uns auf bestmögliche Ausnutzung der Außenluft geachtet wird. Für unsere Breitengrade entspricht dies einem Einsparungspotential von annähernd 50% der Energiekosten

Vorteile:

  • Geringe Betriebskosten – durch den Einsatz von energieeffizienten Komponenten
  • Hohe Verfügbarkeit – durch den Einsatz von hochwertigen Komponenten
  • Maximale Freecoolingleistung – durch großzügige Dimension der Komponenten
  • Leises Geräuschniveau – durch langsamlaufende Ventilatoren und gekapselte Kompressoren
  • Spezialausführungen – durch eigene Produktion

Merkmale:

  • EC Ventilatoren bei den Kondensatoren
  • Magnetgelagerte Ölfreie Turbo Kompressoren (Turbocor)
  • Elektronische Einspritzventile
  • Überfluteter Betrieb bei Verdampfer und Kondensatoren
  • Intelligente Mikroprozessorsteuerung

Ausführungen:

  • Luftgekühlt kompakt oder gesplittet
  • Wassergekühlt (Brunnenwasser, Kühlturm, Trockenkühler, Hybridkühler)
  • Freecooling / Freie Kühlung
  • Spezialausführung (Materialien, Abmessungen, Ausstattungen)

Anwendungen

Rechenzentren
Messräume/Labor
Reinraum/Lager
Industrie, Prozesskühlungen
Technische Räume
Spezialanwendungen

Normen:

EN 378, EN 308, ISO 23953, EN 13313, EN60204-1, EN 60335-2, EN 60529, EN6100, EN12900, EN12102,

Referenzen

Siemens, Voest, Spar, UKH Salzburg, Thales, FACC, Praher, AEC